Deutscher Innovations-management-Verband
Deutschland soll ein Land der Ideen und der Innovationen werden.

Impressum und Datenschutzerklärung

    Prof. Dr. Bernd Jöstingmeier  

    Deutscher Innovationsmanagementverband (DIMV)

    Böblinger Straße 562             

    70569 Stuttgart

E-Mail: Kontakt@innoverband.de

Der Deutsche Innovationsmanagementverband verarbeitet personenbezogene Daten zur Durchführung der Aufgaben des Verbandes. Dieses betrifft insbesondere Daten von den gesetzlichen Vertretern und Mitarbeitern der Mitgliedsunternehmen zur Erfüllung der Pflichten aus der Mitgliedschaft inklusive der Durchführung der Anforderungen des Aufnahmeverfahrens. Ebenfalls werden Daten erhoben, wenn sich Personen postalisch, per Fax, E-Mail oder Telefon melden oder sich für unsere Online-Dienste oder Veranstaltungen/Gremien registrieren. Zudem verarbeiten wir Daten, die wir zulässigerweise (z.B. im Rahmen der Durchführung von Veranstaltungen, zur Erfüllung von Verträgen mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern oder aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung) erhalten haben. Zum anderen verarbeiten wir Daten, die wir aus öffentlich zugänglichen Quellen (z. B. Handelsregister, Medien) zulässigerweise recherchiert haben und verarbeiten dürfen. Wir erheben schließlich Daten mit dem Ziel statistischer Darstellung des Innovationsmanagement- und Beratungsmarktes. Besondere personenbezogene Daten werden nicht erhoben, ebenso erheben wir keine Daten von Kindern. Eine automatisierte Entscheidungsfindung nach Art. 22 DSGVO findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO (Erfüllung vertraglicher oder vertragsähnlicher Pflichten; hier mitgliedsbezogene Pflichten), 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO (im Rahmen der Interessenabwägung; etwa Marktstatistiken, Sachinformation zum Berufsstand oder Kontaktdaten im Rahmen einer Veranstaltung für künftige Kontaktaufnahmen im Zusammenhang mit unseren Fachveranstaltungen) oder Art. 6 Abs. 1a DSGVO (Einwilligung). Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung dieser Daten auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Dies gilt auch für Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO uns gegenüber erteilt worden sind. Ein Widerruf wirkt erst für die Zukunft, so dass Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, hiervon nicht betroffen sind. Im Deutschen Innovationsmanagementverband haben nur Personen Zugriff auf Daten, die diese zur Erfüllung der Verbandszwecke benötigen. Mitarbeiter und ehrenamtlich Tätige sind ausdrücklich zur Verschwiegenheit verpflichtet. Auftragsverarbeitung (Artikel 28 DSGVO) besteht insbesondere bei IT-Dienstleistungen und Druckwesen. Sind die Daten für die Erfüllung des Verbandszwecks oder gesetzlicher Pflichten nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht, es sei denn, deren – befristete – Aufbewahrung ist weiterhin notwendig. Gesetzliche Fristen werden insbesondere im Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung bestimmt. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen zwei bis zehn Jahre. Zivilrechtliche Verjährungsfristen können bis zu 30 Jahre betragen, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, Löschung nach Artikel 17 DSGVO, Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, Widerspruch nach Artikel 21 DSGVO sowie Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO. Beim Auskunfts- und beim Löschungsrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 27, 29, 34 und 35 BDSG (neu). Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Anträgen, Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an uns wenden. Sie erreichen uns unter Prof. Dr. Bernd Jöstingmeier, Deutscher Innovationsmanagementverband, Böblilnger Straße 562, 70569 Stuttgart, oder per E-Mail unter: datenschutz@innoverband.de

Alle Produkte, Firmennamen und Markenzeichen von Drittanbietern sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Auf den Webseiten genannte Firmennamen, Logos und/oder Produktbezeichnungen sind ggf. geschützt oder Warenzeichen der jeweiligen Firmen, Verkäufer oder Hersteller.Wir haben auf unserer Homepage Links und Banner zu anderen Seiten gesetzt. Für all diese Links und Banner auf unserer Homepage gilt: "Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkter Seiten und verweisen darauf, dass wir keinen Einfluss auf Gestaltung und Inhalte der verlinkten Seiten haben."